Leider ABGESAGT (“Inklusion geht uns alle an" 3. Edition)

3. Dezember 2021 - 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Text: Leider ABGESAGT

Statthaus Böcklerpark
Prinzerstraße 1

Diese Veranstaltung musste leider kurzfristig abgesagt werden.

Eine Veranstaltung zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen.

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Es gilt die 2G-Regel!

Organisiert von Artemisia e.V., Emergency DeutschlandBezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg Behindertenbeauftragte und AWO Begegnugszentrum.

17.00 Uhr Eintritt

Frühes Erscheinen wird empfohlen.

18.00 MUSIK FÜR ALLE DURCH ALLE

Inklusive Jamsession geleitet von Michael Glucksmann, Moussa Coulibaly.
Mit dabei: Musiker:innen der Handiclapped Band.
Musikinstrumente können zur Teilnahme mitgebracht werden

Dazu: Modern Tanz für alle mit der Choreografin

Ab 20.00 Uhr Konzerte

Es treten auf:

  • Die Handiclapped Band 
  • Moussa Coulibaly – Griot-Musiker aus Burkina Faso, mit seiner Gruppe LONITIBA
    Sie stellen eine Vielzahl westafrikanischer Instrumente vor.
    Musiker:innen aus drei Kontinenten spielen traditionelle Rhythmen mit Jazz-Elementen
  • Daiana Lou – alternatives Pop/Rock Multi-Instrumentalisten-Duo

Begleitend: Fotoausstellung “DAS BIN ICH

Menschen mit und ohne Behinderung zeigen ihre Fotos.
Das ist ein Projekt von Medien Projekt Berlin.

23.00 Uhr Abschluss der Veranstaltung

Weitere Infos:
https://www.artemisiaprojekt.de/de/inklusion-geht-uns-alle-an-am-3-dezember-internationale-tag-der-menschen-mit-behiderung/

Poster nur mit Schrift mit Details zum Programm, die alle auf der verlinkten Webseite zu finden sind

ICAL